Zum Inhalt

Zur Navigation

Europäische Union | Investitionen in Wachstum & Beschäftigung in Österreich

News von der Schittl GmbH



Ausbaustufe 2

Das Investitionsvorhaben umfasst die Anschaffung diverser Anlagen, wie zB einer Fräsmaschine, Drehmaschine, Heißbrünieranlage, Drahterodiermaschine zugehöriger Peripherie und Betriebs- und Geschäftsausstattung. Durch das geplante Projekt werden künftig die Möglichkeiten in Bezug auf Größe und Qualität der fertigbaren Teile in der Drahterosion erweitert. Es kommt zu einer Ausweitung der Kapazitäten im 5-Achsbereich, Aufbau der Sparte Oberflächentechnik mit einer Heißbrünieranlage zur Verkürzung der Durchlaufzeiten und Steigerung der Produktqualität.

Maßnahme 9. Unterstützung für Wachstum in Unternehmen

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert
Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at



 

Im März 2017 wurde das neue Messlabor fertiggestellt.

Das neue
Messlabor ist fertig.



 

Im Februar 2017 haben wir unseren Maschinenpark wieder erweitert!

Universal Bearbeitungszentrum

DMU 85 Monoblock



 

Im Februar 2017 haben wir unseren Maschinenpark wieder erweitert!

Dreh-Fräs-Komplettbearbeitungszentrum

DMGMORI CTX beta 1250 TC


news maschinenpark

 

Im November 2015 haben wir unseren Maschinenpark wieder erweitert!

Horizontale Flachschleifmaschine

ABA Multiline 2007


Kontakt

Schittl GmbH

Gewerbegebiet 1
7572 Deutsch Kaltenbrunn

Telefon +43 3382 722 59
Fax +43 3382 722 59-20

%6F%66%66%69%63%65%40%73%63%68%69%74%74%6C%2D%67%6D%62%68%2E%61%74

Öffnungszeiten

Montag-Donnerstag:
07:00-16:30 Uhr

Freitag
07:00-15:00 Uhr